Ein Netzwerk aus Sympathie.

Mit Herz und Kompetenz
zum geschäftlichen Erfolg.

"Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, welche dem Leben seinen Wert geben."
Wilhelm von Humboldt

Die nächsten öffentlichen Termine

24.04.2019 – 05.10.2019
Sächsischer Landesgartenschau 2019 in Frankenberg
Details
Ort: 09669 Frankenberg

Eröffnung der 8. Landesgartenschau 2019 in Frankenberg

Erleben Sie die  Landesgartenschau 2019 "Natürlich Mittendrin". Mit zahlreichen Bautechnischen, Kulturellen Höhepunkten und landschaftliche-interessanten "Hinguckern" wird diese Landesgartenschau zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

170 Tage erlebnisreiche Tage-4000 qm Wechselflofbepflanzung-Spiel & Spaß-zahlreiche Themengärten-16 wechselnde Blumenschauen-Livemusik und mehr als 300 Veranstaltungen (teilweise im Eintritt enthalten)

Die Sonderausstellung "Leuchtende Gärten" im Mühlbachtal erwartet Sie vom 20.09.-05.10.2019.

Der Eintritt kostet 16 Euro, 15 Euro mit der Leserkarte der Freien Presse. Erwachsene können eigener Kinder / Enkel bis einschließlich 17 Jahre kostenfrei mitnehmen.

Tickets für die Landesgartenschau sind in allen "Freie - Presse - Shops" und dem Ticketcenter der Stadt Frankenberg/Sa., Am Markt 15 erhältlich.

Weitere Informationen unter:  lgs-frankenberg.de

24.04.2019
Netzwerktreffen Miteinandersein in Chemnitz
Details
Ort: Galerie des Kulturvereins denkArt e.V., Sonnenstraße 39, 09130 Chemnitz - Fußgängerpassage

Liebe Freunde und Partner im Raum Chemnitz,

herzlich Willkommen im Frühling. Nachfolgend haben wieder viele interessante Infos und Veranstaltungen aus dem gesamten Netzwerk zusammen getragen Mehr unter: miteinandersein.net


Nächste Netzwerktreffen in der Galerie des Kulturvereins denkArt e.V. Chemnitz

Datum: 24.04.2019
Uhrzeit: 19:00 Uhr

Zum nächsten Treffen in der Stadt Chemnitz freuen wir uns, dass wir diesmal zu Gast in der Galerie „denkArt“ sein und die Räumlichkeiten kennen lernen dürfen. Informiere Dich über die aktuelle Entwicklung im Netzwerk und tausche Dich mit gleichgesinnten Menschen aus. Lasst uns gemeinsam schauen, was wir für mehr MiteinanderSein in der Stadt Chemnitz tun können.

Wir freuen uns über einen kleinen vegetarischen Beitrag für unseren gemeinsamen Imbiss. Aus Platzgründen bitten wir um eine Anmeldung. Das Netzwerktreffen ist kostenfrei. Wir freuen uns über Spenden für unseren gemeinnützigen MiteinanderSein e.V.

Speziell für die Stadt Chemnitz möchten wir in die Runde fragen, ob noch jemand unterstützen könnte, das Netzwerk MiteinanderSein zu fördern. Bei Interesse und auch für die Anmeldung bitte melden, per E-Mail unter info@miteinandersein.net

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und wünschen schöne Frühlings- und Ostertage
Ann König & Uwe Reiher
auch im Namen der Koordinatorinnen Nicole, Rita & Kristin in Chemnitz

24.04.2019
MiteinanderSein Treffen in der Galerie denkART in Chemnitz
Details
Ort: Galerie denkART Sonnenstr.35 in 09130 Chemnitz

Einladung zum nächsten MiteinanderSein Treffen in die Galerie denkART in Chemnitz,                                                   

mit Besichtigung der aktuellen Ausstellung. Rita Deuchler ist die "Verbindung" zwischen beiden Netzwerken und freut sich, Sie gemeinsam mit weiteren Moderatorinnen begrüßen zu können.

Dieser Austausch zu Gesundheit, Bewusstsein & Nachhaltigkei, ist ein wertvolles Gut, dass Sie an/in sehr  verschiedenen Orten/Terminen erleben können. Mehr unter miteinandersein.info

Bitte bringen Sie etwas für das gesunde Büfett mit, Eintritt ist frei.

26.04.2019
NetzStamm - Der Stammtisch für interessierte Unternehmer
Details
Ort: Restaurant Sächsischer Hof, Brühl 26, 09111 Chemnitz

Einladung zum NetzStamm - Der Stammtisch für interessierte (Klein)-Unternehmer

Regelmäßig am letzten Freitag treffen sich überwiegend kleinere UnternehmerInnen zum Gedankenaustausch.

Moderiert von Cornelia Swientek, treffen sie sich zum Netzstamm und pflegen den Erfahrungsaustausch, bei einem gemeinsamen Abendessen (Selbstzahler).

Dieser Abend ist seit fast 5 Jahren mit wertvolle Informationen & Kontakte, in und um Chemnitz, verbunden.

In einer lockeren Runde stellen sich ab 19:00 Uhr die Anwesenden selbst vor und erfahren aus einem Unternehmen auch etwas mehr, Flyer können ausgelegt werden und eine kleine Präsentation ist in Absprache möglich.

Unkostenbeitrag: 3,00 €.

Moderatorin Conny Swientek (Tel.: 0173 9172178) freut sich auf Sie!

 

26.04.2019
EFN: Die 1000 der Erzgebirges - Tagesfahrt
Details
Ort: Abfahrt ab Reisedienst Döhler - Am Winkel 7, 09128 Chemnitz / OT Altenhain

Einladung zu einer Tagesfahrt ins ERZgebirge,

mit rauschenden Wäldern, luftigen Höhen, lustigen Geschichten und "geistreichen" Tropfen.

Abfahrt: 8.00 Uhr, Preis: 58,00 €, incl. Reiseleitung, Mittagessen, PANORAMA-Fahrt und Kaffee & Kuchen u. Verkostung    der "geistreichen " Tropfen

 

Viel Freude, auch an einem Freitag und eine entspannte Auszeit vom Alltag!

Mehr zu dennächsten  Tagesfahrten  erfahren Sie unter doehler-reisen.de

27.04.2019
27. Traditionelles Dittmannsdorfer Volksliedersingen “ Alles singt ! “
Details
Ort: Kultur- und Sporthalle Dittmannsdorf Hauptstraße 67a, Dorfmitte - neben Kirche
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
zum 27. Mal heißt es im Klein Tirol des Erzgebirges unter dem Motto “ Die Welt der Musik “ zum diesjährigen
Traditionellen Dittmannsdorfer Volksliedersingen wieder “ Alles singt ! “.
Es ist ein gemütlicher, entspannter Nachmitttag zum Mitsingen.
 
Mit viele Liebe zur Sache und Engagement wurde ein wunderbares Programm zusammengestellt, welches durch ein buntes Ensemble von Musikern & Sängern zum klingen gebracht wird.
Neben den traditionellen Mitwirkenden, wiedem Dittmannsdorfer Posaunenchor, der Singegruppe aus Zschopau und der jungen Solistin Sarah Heim aus Waldkirchen, begrüßt man zur 27. Veranstaltung ihrer Art,erstmals den “Volkschor Borstendorf“ in Klein Tirol.

Vieleicht haben Sie Interesse einmal im Dörnitztal vorbeizuschauen um mit einzustimmen – wir würden uns
sehr freuen.
Lassen sie sich gern von uns dazu einladen !

Für Ihr Unterstützung danken wir bereits an dieser Stelle recht herzlich und würden uns freuen,
Sie in Klein Tirol willkommen zu heißen.
Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
 
Mit freundlichen Grüße
aus Dittmannsdorf – dem Klein Tirol des Erzgebirges
Enrico Münzner - im Auftrag des Heimatvereins Dittmannsdorf e.V.
 
30.04.2019
Saisoneröffnung auf der Küchwaldbühne - Walpurgisnacht
Details
Ort: Küchwaldbühne im Küchwald in Chemnitz

Erleben Sie zahlreiche Höhepunkte, Festlichkeiten, sportliche & kulturelle Angebote für die ganze Familie im Jubiläumsjahr 2019 auf der Küchwaldbühne & im Küchwald.                                                     Wir beginnen mit dem offenen Gottesdienst am Ostermontag (22.04.), die offizielle Saisoneröffnung beginnt mit der Walpurgisnacht am 30.April 2019.

Gemeinsam feiern wir danach 10 Jahre Küchwaldbühne e.V und laden Sie herzlich dazu ein, am 10.05. 2019 ab 14.00 Uhr und ab 19.00 Uhr zum "Festakt" mit dem Sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer. Sie erleben ein unterhaltsames Abendprogramm mit Auszügen aus dem Jahresangebot.

Auch hier können sehen, wie sich der ganze Küchwald verändert und für "Alt & Jung" zu bieten hat.

Mehr unter kuechwaldbuehne.info

01.05.2019
EFN: Flottenparade zum Saisonstart in Dresden
Details
Ort: Abfahrt ab Reisedienst Döhler - Am Winkel 7, 09128 Chemnitz / OT Altenhain

Einladung zur Flottenparade

Traditionell zum 1. Mai (Feiertag) lädt uns Dresden zur Flottenparade ein. Zum Saisonstart werden die historischen Raddampfer und Saisonschiffe wieder ihre Bahn ziehen. Dieses "Treiben " sollten Sie einmal gesehen haben.    

          Wir laden Sie herzlich dazu ein. Mehr zu allen Tagesreisen unter: doehler-reisen.de

Bei Interesse bitte im Reisedienst Döhler Hausding & Otto GbR anmelden, unter: buchung@doehler-reisen.de oder Tel.: 0371-8449290

Preis: 73,00 €, incl. kleines Mittagessen an Bord, Ticket für die Schiffsfahrt, Döhler Reiseleitung und&                                           Fahrt im modernen Komfortreisebus

Abfahrt: 7:30 Uhr im Betriebshof und Zustieg: 8:00 uhr Busbahnhof in Chemnitz

Bitte vormerken:

Die ERZgebirgsrundfahrt für Unternehmer wurde verlegt auf den 07.12.2019 ab 9.30 Uhr!

.....................................Bitte dasselbe Programm vormerken:.................................................

Einladung zur traditionellen Erzgebirgsrundfahrt für Unternehmer (mit Partner/in)

Im Jahr 2019 geht es in das westliche Erzgebirge bis ins Vogtland.

Erleben Sie wie immer das weihnachtliche Flair und die Traditionen dieser Regionen, im Kreise der EFN-Partner und Freunde. Verbringen Sie einen entspannten Samstag, organisiert gemeinsam mit dem Reisedienst Döhler & Otto GbR.

Der Besuch der Vogtlandarena und "Hüttels Musikwerke Ausstellung", der Kunsthof in Eibenstock sowie der Schneeberger Weihnachtsmakt sind einige Stationen des Tages, incl.Mittagessen. Das Abendbrot nehmen wir in der "Pohlteichschänk" in Kirchberg ein.

Achtung, die Abfahrt ist bereits 9.30 Uhr

Ankunft: ca. 21:30 Uhr

Reisepreis für Netzwerkpartner: 35,00 € / Erwachsene (ab 30 Pers.); Kinder bis 11 Jahre - ermäßigt: Preis 25,00 €/Pers.  für Gäste: 40,00 € / Person / Kinder bis 6 Jahre frei

Vorläufige Anmeldung/Interesse bitte an Elke Fischer

Wir freuen uns herzlich Sie zu dieser Rundfahrt, mit Unternehmer aus ganz Sachsen, begrüßen zu können und berücksichtigen vordergründig Partner aus dem Elke-Fischer-Netzwerk & Kooperationspartner.

Für Ihre Fragen stehe ich gern zur Verfügung - Elke Fischer, mobil: 0170-2258623 oder info@elke-fischer.net

03.05.2019
EFN: Tanz in den Mai - Öffentlicher Tanz in Siegmar
Details
Ort: Sportgaststätte SCV 48 e.V. Jagdschänkenstr.35 in Chemnitz /OT Siegmar

Einladung zum "Tanz in den Mai"

mit der Discothek Musikshop. Oldies & Schlager der 70er, 80er & 90er Jahr laden zum Tanzen ein.

Der neue Inhaber A. Kuttet nimmt Ihre Kartenbestellung unter 0175-8209651 (7-9 Uhr/und ab 14 Uhr) entgegen.

Eintritt: 5,00 €/Person

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend.

A.Kuttner & J. Uhlmann

Einladung hier

04.05.2019
EFN: Weise Galerie - Aktuelle Ausstellung bis 04. Mai verlängert
Details
Ort: Weise Galerie und Kunsthandel ROSENHOF 4 in 09111 Chemnitz

Anlässlich des 75. Geburtstages von PETER SCHETTLER am 30. April 2019 verlängern wir die aktuelle Ausstellung um eine Woche, bis zum 4. Mai 2019.

Hier der Link zum Artikel von Matthias Zwarg in: Freie Presse Chemnitz: Der romantische Expressionist: http://tinyurl.com/y3jt8pgd

 

In der Woche nach Ostern versenden wir per Post unsere neue Angebotsliste „Kunstofferte“.
Nutzen Sie die Chance und sichern Sie sich Ihr Lieblingskunstwerk vorher! Für Bestellungen gilt Versand / frei Haus / ab 29. April.
https://www.galerie-weise.de/sites/default/files/2019-04/kunstofferte%20April%20Mai%202019%20webformat.pdf

 

Die Ausstellungen mit Aquarellen von Peter Schettler und Fotoarbeiten von Johannes Dienerowitz sind bis zum 4. Mai in der Galerie Weise am Rosenhof zu sehen.
Geöffnet ist die Galerie montags bis freitags 10 bis 18, samstags 10 bis 16 Uhr. Die Galerie ist an allen Werktage geöffnet.

„Safe the date“: Unser nächste Ausstellungseröffnung ist am Freitag, d. 10. Mai 2019 um 19.30Uhr.
Wir zeigen Gemälde von Henri Deparade und Steffi Deparade (Dresden).
Einführende Worte: Thomas Bauer-Friedrich / Halle/Saale.

Im „first floor“ zeigt der Chemnitzer Andreas Lochter neue Arbeiten.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Osterfest.
Mit freundlichen Grüßen,
Bernd Weise

www.galerie-weise.de

Galerie Weise / Kunstsalon Rosenhof
Rosenhof 4
09111 Chemnitz

Tel.: 0371 694444


 
07.05.2019
Branchentag für Hotel- und Gaststättengewerbe
Details
Ort: Berghotel Drei Brüder Höhe, Drei Brüder Höhe 1 in 09496 Marienberg

Einladung zum Branchentag für das Hotel- und Gaststättengewerbe

Sie gelangen zur Onlinanmeldung unter www.chemnitz.ihk24.de mit Angabe im Suchfeld - Dok.Nr.123123934

07.05.2019
EFN: AWU-Netzwerkforum in Stollberg
Details
Ort: Bürgergarten Stollberg, Hohensteiner Str. 16 in 09366 Stollberg

Herzliche Einladung

…zum diesjährigen AWU-Netzwerkforum am Dienstag, 7. Mai 2019 ab 14 Uhr im Bürgergarten Stollberg.

Inhalt werden die verschiedenen Aktivitäten des AWU eventa net, die Vorstellung des neuen Eventnetzwerkes Sachsen sowie Erfahrungsberichte unserer Netzwerkpartner sein. Auch Onlinemarketing, Prozessverbesserung und Maßnahmen zur Mitarbeitergewinnung und Motivation sind Themen der Veranstaltung.

Die Einladung finden Sie: hier

Wir freuen uns auf einen impulsreichen Nachmittag und wünschen Ihnen noch eine schöne Woche.

Ihr Team der AWU - AWU eventa net - Eventnetzwerk Sachsen

Telefon: 037296 / 939839 + E-Mail: info@eventnetzwerk-sachsen.de

Informieren sie sich im Netz: eventnetzwerk-sachsen.de

08.05.2019
WohnXperium - Besichtigung einer Lern- und Erlebniswelt in Chemnitz
Details
Ort: Fürstenstraße 21, 09130 Chemnitz

Einladung zu einer Besichtigung des  WohnXperiums, ein Test- und Demonstrationszentrum für barrierearmes assiestiertes Wohnen in Chemnitz.

Informieren, Demonstrieren, Erleben & Ausprobieren, wie Sie oder für Ihre Angehörigen das Wohnen geplant und flexibl für die Zukunft eingerichtet werden kann. Die interaktive, multimodale Lern- und Erlebniswelt mit Schulungsbereich und einer Lern- und Erlebniswelt rund um verschiedene Themen des Wohnens, Lebens und Arbeitens wird Ihr Wissen erweitern.

Informieren Sie sich unter wohnxperium.de

Ansprechpartnerin für Ihre Anmeldung und weitere Fragen ist: Frau Brylok - WohnXperium e.V.; Mobil: 0171-8670121 oder info@wohnxperium.de

09.05.2019
IHK Unternehmertag in Chemnitz
Details
Ort: IHK Chemnitz Straße der Nation 25 in 09111 Chemnitz

Einladung zum IHK-Unternehmertag in Chemnitz

Alle sprechen von Digitalisierung und vom  Erfolg. Was aber haben die Punkte Digitalisierung & Wohlbefinden für Gemeinsamkeiten?

Bei aller Ernsthaftigkei zum Thema erwartet Sie zum diesjährigen Unternehmertag ein unterhaltsamer, spannender und zugleich tiefgründiger Vortrag von Dr.Jens Wegmann. Frau Dr. Ilona Bürgel referiert zu "Die Kunst, die digitalee Arbeitswelt gesund und selbstbestimmt willkommen zu heißen"

Programmablauf + Anmeldeformular unter: chemnitz.ihk24de/utag

Franca Heß: 0371/69001310

10.05.2019
10 Jahre Küchwaldbühne e.V. - Einladung an Alle
Details
Ort: Küchwaldbühne im Küchwald in Chemnitz

Wir feiern gemeinsam mit allen Mitgliedern, Sponsoren, Freunde & BürgerInnen diese Jubiläum!

Die Küchwaldbühne wurde von engagierten Bürgern zu neuem Leben erweckt und 2009 vor dem völligen Verfall gerettet. Die Stadt Chemnitz ist Besitzer dieser einzigartigen Einrichtung, dem größten Parkgebiet mit über 100 ha in Sachsen. Die Mitglieder im Küchwaldbühne e. V. konnten, mit eigenen Stücken und Gastspielen, das kulturelle Angebot von Jahr zu Jahr proffessioneller gestalten und  zu einem wahren "Kleinod" für Alt & Jung, mit vielfältigen Angeboten, entwickeln.

Das ist und war nur mit Unterstützung zahlreicher "Helfer" möglich, s. Homepage unter kuechwaldbuehne.info

Wir laden Sie herzlich ein, am 10. Mai 2019 dabei zu sein.

Einladung hier

Wir begrüßen den Sächsischen Ministerpräsidenten. Er hat die Schirmherrschaft für das Brodway-Musical ANATEVKA übernommen.

Premiere ist am 24.+25. August 2019 auf der Küchwaldbühne  und ist in 10 Vorstellungen (bis 22.09.) zu erleben - bitte vormerken.Der Kartenverkauf für Sie, Ihre Geschäftspartner und Kunden hat schon begonnen.

11.05.2019
Börsentag in Chemnitz
Details
Ort: Zentrales Hörsaal- und Seminargebäude Reichenhainer Straße 90 09126 Chemnitz

Geöffnet von 10 - 18 Uhr.

Mehr dazu unter: www.boersentag-chemnitz.de

15.05.2019
Einladung Unternehmer-Netzwerk INKLUSION - in Chemnitz
Details
Ort: Terra Nova Campus Chemnitz Heinrich- Schütz-Str.61 in 09130 Chemnitz

Einladung zur Veranstaltung „Unternehmertreff einmal anders“ für Netzwerker sachsenweit

15.05.2019: Unternehmertreff einmal anders: Miteinander arbeiten – Barrieren abbauen - Vielfalt entdecken

Eine besondere Herausforderung stellt für viele Unternehmen die Entwicklung der Arbeitskräftesituation dar. Ein Weg, diesem zu begegnen, ist das Potenzial von behinderten und schwerbehinderten Arbeitnehmern zu erkennen und zu nutzen. Wie andere Unternehmen das umsetzen und welche konkreten Unterstützungsmöglichkeiten sie dabei erfahren können, sind die Schwerpunkte unserer Veranstaltung. In ungezwungener Atmosphäre können Sie sich dem Thema Inklusion nähern, individuell dazu austauschen und zu spezifischen fachlichen Fragen informieren. Zudem laden verschiedenen Aktionen auch zum Ausprobieren ein.

Dies ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Inklusionsberatung der IHK und HWK Chemnitz, des Unternehmens-Netzwerk INKLUSION, des Dienstleistungsnetzwerk support und des Sächsischen Baustammtisches.

Die Veranstaltung findet am 15.05.2019 von 16:00 bis 18:30 Uhr auf dem TERRA NOVA CAMPUS – Die Entdecker Schule in der Heinrich-Schütz-Straße 61 in 09130 Chemnitz statt.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Ihre verbindliche Anmeldung wird zur konkreten Planung bis zum 16.04.2019 erbeten an conny.berger@faw.de oder 0351/47371-96.

Wir würden uns sehr freuen, Sie an diesem Nachmittag im Terra Nova Campus zu begrüßen.

Mehr Informationen gibt es: hier

Das Anmeldeformular finden sie: hier

Jetzt verbindlich anmelden und einen der begrenzten Plätze vor der offiziellen Veröffentlichung sichern!

Gemeinsam organisiert u.a. mit dem Sächsischen Baustammtisch.

Jan Bretfeld

Comeniusstraße 18

01307 Dresden

Mobil: 0174 - 209 22 68

E-Mail: info@saechsischer-baustammtisch.de

15.05.2019
EFN: Einladung zum 10. Entscheidergespräch "Chance Mittelstand" à la carte
Details
Ort: schönherr.fabrik, Schönherr Str.8 - Meet.Raum, in 09113 Chemnitz

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Chance Mittelstand,

am Mittwoch 15. Mai 2019 ab 17:30 Uhr ist es wieder so weit. Die Veranstaltungsreihe Chance Mittelstand a la Carte startet mit drei knackigen Impulsen:
dieses Mal zum Wettbewerbsvorteil „digitale Kompetenz im Mittelstand“  in der Schönherrfabrik in Chemnitz.

Wir bieten Ihnen kluge Köpfe, kulinarische Köstlichkeiten und inspirierenden Ideen- und Erfahrungsaustausch mit Entscheidern auf Augenhöhe.

Nach der Erfolgsmethode des „Nachhörens“ in den digitalen Handlungsfeldern der VUKA*-Welt im März  dürfen Sie sich diese Mal auf nützliche Fragen, angeregte Diskussionen und kluge Antworten zum Thema „Erfolgreich - Im Gespräch bleiben" – VUKA*, Wissen und Digitales Handeln“ freuen.

„ERFOLGREICH – IM GESPRÄCH BLEIBEN!“ bietet aus der innovativen Perspektive des Chancen Managements im Mittelstand  Wissen, Worte und Werkzeuge für Entscheider, die einfach wieder mehr Spaß und Erfolg mit Ihrem Unternehmen erfahren wollen.

Surfen Sie mit unseren Experten sicher in den stürmischen Zeiten der Digitalisierung und nutzen Sie den Rückenwind der VUKA*-Trends.
Denken Sie gemeinsam mit uns quer und weit:  Und finden Sie so an nur einem Abend  ganz pragmatisch Ihren individuellen Nutzen in
einer  schier unerschöpflichen Fülle von neu zugänglichen Möglichkeiten
.

*Volatilität, Ungewissheit, Komplexität, Ambiguität (Mehrdeutig)

Anmelden können Sie sich auf unserer Chance Mittelstand Startseitehttps://online-marketing-beratung.biz/chance-mittelstand-15-05-2019/

auf XING: https://www.xing.com/events/chance-mittelstand-la-carte-2077287

oder direkt telefonisch bei Sabine Frisch: 0173 - 57 97 468

Wir freuen uns auf Sie!      Sabine Fischer, Sabine Frisch und Uwe Richter, Ihre Chancen Manager

P.S. Geben Sie uns bitte eine kurze Bestätigung und die Info, ob Sie vegetarisch oder klassisch schlemmen möchten: Das erleichtert uns die Planung des Caterings. Danke!

----------------------------------------------------------------------

Dr. Sabine Frisch
Expertin für Unternehmens-Resilienz im Mittelstand

Telefon: +49-371-23 970 294
Mobil: +49-173 57 97 468
E-Mail: sabine.frisch@con-sort.de

visit: www.sabinefrisch.de

stressarm . erfolgreich
con-sort Projekt Partner, Chemnitz
22.05.2019
EFN: InfoAbend für Unternehmer - Bitte vormerken -
Details
Ort: Marios Kochservice am Platz der OdF 1 in 09111 Chemnitz

Einladung für klein- und mittelständische Unternehmer, Gewerbetreibende, Freiberufler und Selbständige

Regelmäßig stattfindende InfoAbende im Elke-Fischer-net(z) dienen dem Erfahrungsaustausch und neue Informationen zu sehr verschiedenen Themen. Folgende sind (grob) geplant:

Alternative Finanzierungen - Zusage von A. Heidemüller - Vorstand der Volksbank in Olbernhau; Erfahrungen zu Messeauftritten & - förderung; Säulen der Gesundheit - Bedeutung Mikrozirkulation im Körper & Augentraining; Erfahrungen mit Social Media in kleinen Firmen; Erklärfilme im Internet; Kreative & schadstoffarme Bücher im Kinderzimmer; Naturverbundene Lösungen im Alltag; Netzwerkarbeit sachsenweit;     [n   Alle Diese Themen werden vorgetragen von Partnern im Elke-Fischer-Net(z) und Unternehmern & Netzwerken sachsenweit.

Gastgeber Mario Fröhlich wird wie immer ein kleines ayurvedisches Büffet vorbereiten und Ihnen für 6,00 € anbieten - Alkoholfreie Getränke (Selbstzahler).

Wir freuen uns Sie zu diesen informativen & kommunikativen Unternehmerabend begrüßen zu können.

Eintritt: 6,00 € für EFN/Kooperationspartner; 12,00 € für Gäste

Bitte melden Sie sich bis 20. Mai 2019 verbindlich an.

Weitere Unternehmerveranstaltungen finden Sie unter: elke-fischer.net

25.05.2019 – 25.09.2019
Veranstaltungen in der schönherr fabrik - Jazz, Classic & Co
Details
Ort: Schönherr Fabrik, Schönherrstraße 8, 09113 Chemnitz -Kreativhaus K40,

Hier ist wirklich immer etwas los! - Jazz, Classic & Co:Samstag,

KONTRASTE VI
VIER SAITEN DER WELT

KONTRASTY VI
ČTYŘI STRUNY SVĚTA

„Wir trotzen dem Ernst der Konzertsäle, dem grauen Musikeralltag, eingeschworenen Melomanen, aber auch Rock-, Rap- und Popfans, die vor der Klassik flüchten. Dabei behandeln wir unsere Mutter Musik mit Witz und Ironie und sind sicher, daß sie uns das nicht übelnimmt.“ Die vier Gentlemen der MozART group spielen seit 1995 zusammen. Anfangs zeigten sie kurze musikalische Gags im Fernsehprogramm von Canal Plus. Danach gaben sie 1997 ihr erstes Konzert beim Wettbewerb
junger polnischer Kabarettisten in Kraków und – gewannen diesen. Noch im selben Jahr entstand das erste Kabarettprogramm der MozART group mit dem Titel „Mozart lebt immer noch“. Seitdem
wuchs der Erfolg des Quartetts im In- und Ausland. In Polen hat die MozART group Kultstatus, in unzähligen TV Shows begeistert sie eine riesige Fangemeinde und zählt mit jährlich über 150
Konzerten weltweit ohne Frage zur Elite der klassischen Unterhaltung. Jede Show ist ein Feuerwerk genialer Ideen und humorvoller Interpretationen klassischer Musik.

Tickets:
Vorverkauf: 18 €, ermäßigt 14 €
Abendkasse: 22 €, ermäßigt 16 €
Tickets erhalten Sie auch über unseren Onlineshop: www.mozart-sachsen. de/termine-tickets
sowie in allen Freie-Presse-Shops in Ihrer Nähe

Mit freundlichen Unterstützung durch Bechtle GmbH & Co. KG.

Eine Veranstaltungsreihe der SCHÖNHERR WEBA GmbH
und des Sächsischen Mozart-Gesellschaft e. V.

KONTRASTE VI-VIER SAITEN DER WELT von und mit MozART group im Kreativhaus K40

Ein Veranstaltungsreiher der SCHÖNHERR WEBA GmbH und der Sächsischen Mozartgesellschaft

Weitere Angebote unter: max-louis.de oder alle Angebote in der schönherr. fabrik unter: schoenherrfabrik.de

Mehr Platz zum Feiern haben Sie in der "Fabrik - Küche", eine attraktive Veranstaltungsfläche für Ihr Event. Wir machen es gemeinsam zu einem perfekten Erlebnis

Regelmäßige Angebote:

Gästeführungen sind in einem Rundgang durch das Gelände und die Gebäude (Preis: 8,- € p. P.) möglich.

Kontakt und Infos oder individuelle Terminvereinbarungen erhalten Sie über Frau Meisel  (0371 - 8204830). Treffpunkt ist bei allen Führungen die Schönherr Villa (Gebäude 5, Eingang A).

ELLA – Schönherr Damenfitnessstudio:

Weitere Informationen unter: ella-damenfitness.de

Fotoimpressionen vom schönherrfest im August 2018 finden Sie hier: https://www.schoenherrfabrik.de/de/Standort/Impressionen/2018/Schoenherrfest_1439.html

Mit freundlichen Grüßen aus der schönherr.fabrik

Steve Tietze - Marketing/Vertrieb

27.05.2019
Barmixer - Schulung mit Tilo Erdmann aus Flöha
Details
Ort: IHK - Regionalkammer ERZ, Geyersdorfer Str. 9a in 09456 Annaberg-Buchholz

Einladung zu einer Barmixer-Schulung mit Tilo Erdmann - bar academy sachsen in Flöha

Sie gelangen zur Onlinanmeldung unter www.chemnitz.ihk24.de mit Angabe im Suchfeld - Dok.Nr. 123123821

Tilo Erdmann ist ein erfahrener Barmixer, mit vielen tollen Ideen und auch Auszeichnungen. Regelmäßig finden in seiner bar academy in Flöha Barabend mit Livemusik statt. Ebenso können Sie seine mobile Bar für Ihre Event, ob privat oder in der Firma mieten.

Mehr unter: bar-academy.net

31.05.2019
NetzStamm - Der Stammtisch für interessierte Unternehmer (Kopie)
Details
Ort: Restaurant Sächsischer Hof, Brühl 26, 09111 Chemnitz

Einladung zum NetzStamm - Der Stammtisch für interessierte (Klein)-Unternehmer

Regelmäßig am letzten Freitag treffen sich überwiegend kleinere UnternehmerInnen zum Gedankenaustausch.

Moderiert von Cornelia Swientek, treffen sie sich zum Netzstamm und pflegen den Erfahrungsaustausch, bei einem gemeinsamen Abendessen (Selbstzahler).

Dieser Abend ist seit fast 5 Jahren mit wertvolle Informationen & Kontakte, in und um Chemnitz, verbunden.

In einer lockeren Runde stellen sich ab 19:00 Uhr die Anwesenden selbst vor und erfahren aus einem Unternehmen auch etwas mehr, Flyer können ausgelegt werden und eine kleine Präsentation ist in Absprache möglich.

Unkostenbeitrag: 3,00 €.

Moderatorin Conny Swientek (Tel.: 0173 9172178) freut sich auf Sie!

 

04.06.2019
Anwenderworkshop "Leichtbau ein Profil geben"- Anwenderworkshop
Details
Ort: Chemnitz

Einladung zum Anwenderworkshop "Leichtbau ein Profil geben" am 04.06.2019 in Chemnitz


Am 04.06.2019 veranstaltet der Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ gemeinsam mit dem Netzwerk Pulnet und in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH sowie mit der Regionalabteilung CC Ost des Carbon Composites e.V. einen Anwenderworkshop zum Thema "Leichtbau ein Profil geben". Der Workshop bietet Ihnen Einblicke in das wirtschaftliche Serienverfahren Pultrusion – vom Ausgangsmaterial über die Prozessführung bis hin zur Anwendung. Vorgestellt werden neuste Entwicklungen entlang der kompletten Wertschöpfungskette aus Wirtschaft und Forschung. Mit der Live-Vorführung des speziellen Radius-Pultrusionsprozesses mit hochreaktiver Kunststoffmatix bietet sich die Möglichkeit einen vertieften Einblick in die Technologie und deren Potentiale zu erlangen. Vor Ort werden Experten rund um die Leichtbauprofilfertigung für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen. Weitere Informationen folgen in Kürze.


Kontakt: Alexandra Köhler, 0371 5397 1817,
alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

12.07.2019 – 20.07.2019
Theatercamp im Küchwald - Sommerspaß 2019
Details
Ort: Schullandheim im Küchwald

Wer kennt das nicht, Ferienabenteur - gemeinsam mit anderen Schülern im Wald, Theaterproben auf der Küchwaldbühnen und Freizeitgestaltung auch in Tschechien? Eine spannend Woche für die Feriengestaltung und sicher nehmen die Teilnhmer schöne Erinnerungen mit.

Das Theatercamp wird das 6. Mal durchgeführt. Bei den Teilnehmern, Eltern & Großeltern, fand die Ausfführung am Ende der Woche immer begeisterten Anklang.

Bitte schauen Sie bei Interesse nach, unter: kuechwaldbuehne/theatercamp.info. Hier finden Sie alle Informationen und das ganze Jahresprogramm 2019.

Ausführliche Beschreibung zum Theatercamp:

„Zwei Jahre Ferien“, auf der Spur nach Jules Verne und Karel Zeman...

Unter dem Titel „Zwei Jahre Ferien“ erschien 1889 die erste deutschsprachige Ausgabe, welche wir 130 Jahre danach feiern. Die tschechische Übersetzung erschien 1890 nur ein Jahr später. Berühmt wurde die Filmadaption von Karel Zeman „Ukradena vzducholod“.

Jules Vernes Buch liefert das Thema und die Motive des Ferienlagers und die Grundlage des Theaterstücks.

Neben dem Hauptthema „Zwei Jahre Ferien“, erzählen wir den Kindern die Geschichten seiner weiteren Werke, welche von verschiedensten Erfindungen und Sprachen berichten.

Dabei möchten wir auf unserer Abenteuerreise die Kinder besonders auf Erfindungen des sächsisch-tschechischen Grenzgebiets aufmerksam machen.

Als Leitmotiv dienen uns wegweisende Erfindungen und deren Erfinder aus der Zeit der Industrialisierung, wodurch wir einen historischen Zusammenhang zwischen Chemnitz, Sachsen, Liberec, Děčín, Karlsbad, Osek usw. herstellen können.

In dem Sinne entdecken wir die Geschichte des Dampfers Bohemia, welcher zwischen Prag und Dresden verkehrte, aber auch die Entstehung des Textilwesens, der Porzellan- oder Spiegelmanufaktur, der Eisenbahn, dem Zeppelin und anderen Werken, welche im Kontext der Industrialisierung unsere Regionen beeinflusst haben.

Die Kinder erleben hautnah die Geschichte ihrer Heimat und der Heimat ihrer nächsten Nachbarn und können neben diesem Identifikationsprozess auch Gemeinsamkeiten finden. Der Erwerb einiger Grundlagen der tschechischen und deutschen Sprache unterstützt diesen Prozess.

Wir nutzen die Motive aus den Büchern von Jules Verne und arbeiten mit Flaschenpost in beiden Sprachen. Die Verfilmungen von Karel Zeman, welche u.A. Steven Spielberg inspiriert und beeinflusst hat, nutzen wir um die Persönlichkeit der Kinder weiter zu entwickeln.

Kinder erlernen, erleben und beeinflussen durch ihre Improvisationen der oben genannten Themen eigene Tagebücher und das zweisprachiges Theaterstück.

Während der Dauer des Theatercamps arbeiten wir mit der ganzen Gruppe in Ostrov bei Karlsbad und in Chemnitz.
Die Premiere findet auf der Küchwaldbühne in Chemnitz statt.

Wir legen hohen Wert darauf, dass die Teilnehmer durch das Spiel neue Sprachfertigeiten erwerben, neue Freundschaften schließen, die gemeinsame Geschichte des Grenzgebiets erfahren, die Erfinder beider Grenzregionen kennenlernen und sich mit dieser einflussreichen und romantischen Zeit voller Visionen auseinandersetzen.

In dessen Wechselspiel unterstützen wir moralische, ethische und demokratische Gedanken und deren Umsetzung durch Theaterpädagogik.

 

Rückblicke

08.04.2019
Interkulturelle Kompetenzen - wozu und für wen?
Details
Ort: GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau, Raum Riemerschmid, Moritzburger Weg 67, 01109 Dresden.
08.04.2019
IHK: Regionales Wachstum - Fördermöglichkeiten für kleine Unternehmen
Details
Ort: IHK - Regionalkammer ERZ, Geyersdorfer Str. 9a in 09456 Annaberg-Buchholz
08.04.2019 – 12.04.2019
Sächsische Außenwirtschaftswoche 2019
Details
Ort:
06.04.2019
EFN: BARabend in der bar academy flöha - Feiern Sie mit
Details
Ort: bar academy sachsen Augustusburger Str. 23 in 09557 Flöha

Seite 2 von 10

WIR

Sächsischer Gründerinnenpreis 2018

Quelle : SMGI/Hagen Wolf

Vielen Dank für die langjährige, vertrauensvolle und faire Zusammenarbeit im Elke-Fischer Net(z)werk!

"Fischer-Net(z)werk mit Balance,
hier hat Jeder seine Chance -
sich zu präsentieren,
netzwerken zu trainieren.
Kontakten wird zum Kinderspiel,
weil keiner muss, doch jeder will,
so findet hier ein Austausch statt,
der nachhaltige Wirkung hat."
(Rita Deuchler 2015)

...das sind Partner auf Augenhöhe, die das zwischenmenschliche in den Vordergrund stellen, den Austausch in Gesellschaft suchen und aus Vertrauen sowie  Sympathie langlebige und fruchtbare Geschäftsbeziehungen entwickeln.

Die Philosophie der Gründerin und Organisatorin Elke Fischer basiert auf der Erkenntnis, dass Geschäfte zwischen Menschen gemacht werden und dass die Chemie stimmen muss, um das unbeschreibliche Potential jeder dieser Beziehungen zu entfalten.

 

Das Elke-Fischer-Net(z) blickt auf 17 Jahre Erfahrung zurück und bedient zahlreiche Bereiche der Gesellschaft und Firmen verschiedenster Größen und Branchen.

Von den Leistungen profitieren insbesondere Unternehmen, vom Existenzgründer bis zum außenwirtschaftserfahrenen Mittelständler. So haben sich bereits klein- und mittelständische Unternehmer, Gewerbetreibende, Selbständige und Freiberufler für eine Partnerschaft entschieden. Unsere Partner sind vorwiegend in Sachsen, aber auch darüber hinaus im gesamten Bundesgebiet ansässig.

Unsere Dienstleistungen sind:

  • Betreuung der Unternehmer aller Branchen
  • Organisation von Unternehmertreffen, regelmäßig in Unternehmen, Kommunen und Institutionen
  • Jährlich mehrere größere Unternehmertreffen in der Region
  • Persönliche Kontakte zwischen einzelnen Personen knüpfen
  • Fachspezialisten mit Vertretern aus Kommunen, Politik und Gesellschaft ins Gespräch bringen
  • Auslandskontakte anbahnen
  • Individuelle Gespräche zu Unternehmerfragen
  • Kontakte zu anderen Netzwerken aufnehmen und pflegen
  • Unterstützung für eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit
  • Elke-Fischer-Net(z) für die aktive Kommunikation lebendig halten

Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Elke-Fischer-Net(z)werk

Interner Bereich

Wir schätzen und fördern den persönlichen Kontakt zu unseren Netzwerkpartnern, können jedoch nicht rund um die Uhr verfügbar sein. Dieser interne Partnerbereich bietet Ihnen deshalb täglich 24 Stunden lang neue und spannende Informationen aus dem Elke-Fischer-Net(z) und ermöglicht Ihnen die eigenständige Kontaktaufnahme zu Partnern.

 

Bitte melden Sie sich an um weitere Informationen zu erhalten

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Webseite erhalten. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren